Frästisch mit Hebevorrichtung und Zubehör

Projekte Produkttest Startseite Werkstatt Holz Selber bauen Penser Ideen Projekte Basteln Anregungen Werkstatthelfer Produkttest Produktvorstellungen Holzarbeiten Heimwerken
Moin! Hier zeige ich das Herstellen eines Frästisches, eines Parallelanschlages und einer Klemme. Ich habe das Projekt in drei Videos geteilt. Und Zeichnungen habe ich dieses mal auch dabei. Viel Spaß :)
Der Tisch:
Der Tisch besteht aus einer 18mm Tischplatte, vier Seitenteilen und einer Grundplatte mit Hebevorrichtung und Elektrik. 
Der Parallelanschlag:
Hier gibt es nicht viel zu sagen. Im Video kann man alles genau nachvollziehen. Für den Klemmhebel habe ich eine Schablone zum Download bereitgestellt. Ausdrucken, aufkleben, ausschneiden und glücklich sein ;)
Die Klemme:
Vielen Dank für´s Lesen und viel Erfolg beim Nachbauen!
Die Seitenteile habe ich miteinander verleimt. Die Tischplatte bekamm zwei 17x11 Aluminiumprofile spendiert. Diesen kommt später eine besondere Aufgabe zu. Dank einem Kabelbinder bleibt die Fräse immer an. Keine Angst, mit dem verbauten Nullspannungsschalter bekommt man die Maschine aus ;)
Damit der Hub funktioniert,  habe ich die Originalfeder der POF 1400 ACE durch eine einfache ersetzt. Das bewirkt, dass der Hebel nicht so stark vibriert. Das kleine Aluminiumteil gibt der Hebevorrichtung mehr Stabilität. Die Zugmutter M8 habe ich mit M4 Schrauben verlötet. Für bessere Stabilität und Haltbarkeit empfehle ich zwei Muttern zu verwenden. Das heißt, miteinander zu verschweißen. Das Ganze soll so gebaut werden, daß die Oberfräse ohne großen Aufwand zur anderweitigen Verwendung herausgenommen werden kann.
Du unterstützt mich aber auch, wenn Du über diesen Link dir etwas gönnst:
Bei der Montage darauf achten, daß nur die Seitenteile auf dem Tisch aufliegen. Auf ein Staubsaugeranschluss wollte ich nicht verzichten. In den meisten Fällen bringt er doch was.
Hier gibt es nicht viel zu Beachten. Die Schablone aufkleben, aussägen, bohren, schleifen  -  fertig :) Die Schablone steht zum Download bereit. Sterngriffmutter bekommst du hier… und das ist die verbaute Oberfräse.
DIY DOWNLOAD DOWNLOAD
Nachbau und Benutzung auf eigene Gefahr!
Haftungsausschluss: Ich übernehme keinerlei Gewähr für die Korrektheit der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche, welche sich auf Schäden aller Art beziehen, die durch Nutzung der gebotenen Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen.